Großeinsatzlage aufgrund von Sturmtief „Friederike“

Einsatz Nr. 08 – 30/2018
18.01.2018 | ab 14:08 Uhr

Sturmeinsatz Friederike“

Unwetterschaden durch Sturmtief Friederike in Bad Kösen

(c) FF Bad Kösen

 

Es begann mit dem ersten umgestürzten Baum um 14:08 Uhr und sollte ein langer Tag für uns werden – Dank Sturmtief „Friederike“.
Um 22:55 Uhr waren wir schließlich wieder im Gerätehaus.

Vielen Dank an alle beteiligten Feuerwehren sowie Firmen, die uns mit ihren Arbeitsgeräten unterstützten.

 

 

Hier die heutigen Einsätze als Auflistung:

👉 Rödigen | 3 Bäume auf Straße
👉 Naumburger Straße | 1 Baum auf Straße
👉 Schulpforte | Kabel in LKW verhakt
👉 Kukulauer Straße | 3 Bäume auf Straße
👉 Kukulauer Wald | 10 Bäume auf Straße
👉 Eckartsbergaer Straße | Baum auf Straße
👉 Ilskeweg | Baum in Antennenleitung
👉 Almrich | Baum auf Straße
👉 Almrich | Telefonmasten umgestürzt
👉 Naumburg, Siedlungsstraße | Verdacht Brandeinsatz, nicht bestätigt
👉 Naumburg, Kösener Straße | Baum auf Straße
👉 Rudelsburgstraße | 3 Bäume auf Straße
👉 Tultewitz | 2 Bäume auf Straße und Bushaltestelle zerstört
👉 Parkstraße | Baum auf Straße
👉 Richard-Kanzler-Straße | Baum auf Straße
👉 Berbigstraße | Baum umgestürzt
👉 Am Solschacht | Baum auf Kunstgestänge
👉 Naumburg, Moritzwiesen | Baum auf Straße
👉 Schieben | mehrere große Bäume auf Straße
👉 Punschrau | Baum auf Straße (Einsatz Führungskräfte, kein Handlungsbedarf)
👉 Naumburg, Rathaus | Dachziegel stürzen ab
👉 Naumburg, Wenzelkirche | Dachziegel stürzen ab
👉 Naumburg, Flemminger Weg | Baum auf Straße (kein Handlungsbedarf)

Weitere Fotos der Einsätze findet ihr auf unserer Fanpage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.